Produkte-Nachricht

Videojet Technologies Suisse GmbH
Videojet führt das neue schnelle 3640 CO2-Laser-Kennzeichnungssystem ein, um den Geschwindigkeitsansprüchen der Hersteller gerecht zu werden

Der neue 3640 CO2-Laser arbeitet mit einer Leistung von 60 Watt in den anspruchsvollsten Umgebungen und erfüllt oder übertrifft die Anforderungen der Hersteller rund um die Uhr.

Hersteller mit hohem Produktumschlag und Hochgeschwindigkeitsproduktionslinien vertrauen auf die Verfügbarkeit ihrer Kennzeichnungssysteme, um die Linien am Laufen zu halten. Ungeplante Ausfallzeiten können zu erheblichen Produktionsausfällen führen, und Hochgeschwindigkeitsproduktionslinien sind oft durch die jeweils verfügbare Kennzeichnungslösung begrenzt. Darüber hinaus wird es zunehmend gängige Praxis, dass bei gleicher oder höherer Geschwindigkeit pro Produkt komplexere Codeinhalte aufgedruckt werden. Die Menge der aufzubringenden Informationen und der Druckbereich können durch die Leistung des Kennzeichnungssystems begrenzt sein.

Videojet - 3640 CO2-Laser-Kennzeichnungssystem
Die Möglichkeiten der Hochgeschwindigkeit des CO2-Laser-Kennzeichnungssystems ermöglichen den Herstellern die schnellere Kennzeichnung innerhalb der Produktionslinie

Als Antwort auf die Anforderungen der Hersteller nach hochleistungsfähigen Laser-Kennzeichnungssystemen hat Videojet Technologies, ein globaler Marktführer für Kennzeichnungs- und Drucklösungen, jetzt seine erfolgreiche Palette von CO2-Lasern um das neue Videojet 3640 Laser-Kennzeichnungssystem erweitert (www.videojet.com/3640). Dieses CO2-Laser-System ist mit seiner hohen Leistung für die Verarbeitung komplexer Kennzeichnungen bei höchster Geschwindigkeit konzipiert und weist dabei das branchenweit breiteste Kennzeichnungsfeld auf.

Videojet hat erkannt, dass es eine große Nachfrage an Kennzeichnungen mit hohen Anforderungen an die Qualität gibt, insbesondere bei Produkten in der Pharmazie, Tabakindustrie und Getränkeindustrie mit Hochgeschwindigkeitsproduktion. Die neue Videojet 3640 CO2-Laserlösung bietet eine deutlich höhere Geschwindigkeit bei der Datenverarbeitung und -kommunikation. Somit ermöglicht sie den Kunden die schnellere Kennzeichnung und Produktion innerhalb der Produktionslinie. Der neue Videojet 3640 produziert auch das korrekte Finish für die erforderliche Kennzeichnung und erstellt so die hochwertigen Kennzeichnungen, die Sie von einem Videojet CO2-Laser erwarten.

Der 3640 kann über 1000 variable Kennzeichnungen pro Minute mit einer Punktmatrix und vier Textzeilen in der Tabakindustrie ohne nennenswerte Verzögerung verarbeiten. Die Hersteller können sofort mit der Kennzeichnung ihrer Produkte beginnen und müssen nicht warten, bis die Datenpufferung abgeschlossen ist. Auch dadurch lassen sich Zeit und Geld in der Produktionslinie einsparen.

Die Pharmabranche wird feststellen, dass das neue Videojet 3640 Laser-Kennzeichnungssystem in einer Minute beeindruckende 600 Produkte kennzeichnen kann, bei typischen Inhalten wie einer 2D-Matrix und fünfzeiligem Text. Außerdem können Getränkehersteller mit Hochgeschwindigkeitsproduktionslinien über 80.000 Flaschen pro Stunde mit bis zu drei Textzeilen kennzeichnen. Mit diesen Möglichkeiten der Hochgeschwindigkeitskennzeichnung können die Hersteller den erforderlichen Text auf den Produkten kennzeichnen. Auf diese Art können sie in der Zukunft den Umfang ihrer Produktion anpassen, ohne sich über die Leistungsgrenzen des Kennzeichnungssystems Gedanken machen zu müssen.

Videojet - 3640 CO2-Laser-Kennzeichnungssystem Bild 2
Der neue Videojet 3640 CO2-Laser mit einer Leistung von 60 Watt kann den erforderlichen Text unabhängig vom Durchsatz auf den Produkten kennzeichnen

„Wir wissen, dass die Produktionsanforderungen der Hersteller zunehmen und sie Hochleistungs-Laser für ihre steigenden Produktionsgeschwindigkeiten benötigen“, so Sascha Ammesdörfer, Laser Business Unit Manager bei Videojet Technologies. „Die bessere Geschwindigkeit und Deckungsfähigkeit der neuen 3640 CO2-Laserlösung bedeutet, dass jetzt mehr Text pro Produkt gekennzeichnet werden kann. Diese CO2-Laser-Kennzeichnungslösung ist ein Angebot, das die Kunden von Videojet erwarten können.“

Der neue 3640 Laser bietet im Vergleich zu anderen 60-Watt-Lasern auf dem heutigen Markt das breiteste Kennzeichnungsfeld der Branche und steigert somit Durchsatz und Produktivität. Da er ein Kennzeichnungsfeld mit einer Breite von bis zu 600 mm abdecken kann, ist für bestimmte Breitbahnanwendungen nur die niedrigste Anzahl an Lasern erforderlich. So kann Platz gespart werden und Kapital für andere Investitionen wird frei.

„Videojet bietet einen Hochgeschwindigkeits-Laser, der die Anforderungen an höchste Produktionsge- schwindigkeiten in einer Vielzahl an Branchen erfüllt, unter anderem in der Pharma- und Tabakindustrie sowie in der Getränkeindustrie mit Hochgeschwindigkeitsproduktion“, führte Ammesdörfer aus. „Die große Bandbreite der CO2-Laser-Kennzeichnungssysteme kann miteinander kombiniert werden, damit der Kunde die Kennzeichnungsleistung erhält, die er benötigt, um seine Produktionsziele zu erreichen.“

Produktlink
Mehr Informationen finden Sie hier.

Video

 


Produktübersicht
Für Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:

Firmenprofil
Die Videojet Technologies Suisse GmbH ist Tochter des weltweit führenden Herstellers von Ink-Jet Codier- systemen Videojet Technologies Inc. Videojet bietet Kennzeichnungslösungen für unterschiedlichste Applikationen in der Industrie. Besonders in der Verpackungs-, Lebensmittel-, Automobil-, Elektronik- sowie Pharma und Kosmetikbranche sind unsere Systeme zu finden.

Überall dort, wo variable Daten schnell und flexibel im industriellen Maßstab auf Produkte aufgebracht werden müssen, kommen Ink-Jet-, Laser-, Thermotransfer und Adressiersysteme von Videojet zum Einsatz. Videojet beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter international an 30 unternehmens-eigenen Standorten und hat weltweit über 325.000 Geräte installiert. Unser globales Netzwerk von Verkaufs- und Servicezentren bieten allen Regionen der Welt hochwertigen Service.

Firmenvideo

 

Videojet - LogoVideojet Technologies Suisse GmbH
Gummertliweg 7
CH-4702 Oensingen

Tel.: +41 62 388 33 33
Fax: +41 62 388 33 44

info.switzerland@videojet.com
www.videojet.ch

 

Produkte / Dienstleistungen

Adressiersysteme
Barcode-Auswertungsgeräte
Barcode-Etiketten
Barcode-Etiketten-Drucker
Barcode-Lesegeräte für die mobile Datenerfassung (MDE)
Bedruckautomaten für Etiketten
Beratung und Projektierung von Track & Trace-Lösungen
Beschriftungssysteme zum berührungslosen Bedrucken
Beschriftungssysteme, berührungslose
Codiereinrichtungen
Codiergeräte
Codiergeräte für Verpackungsmaschinen
Codiersysteme
Etikettenspender
Etikettiermaschinen
Farbbänder
Flächiges Aufbringen von Etiketten
Haftetiketten
Haftklebe-Etikettiermaschinen
Heissprägemaschinen
Inkjet-Drucker
Inkjetsysteme
Kennzeichnungssysteme
Laser-Beschriftungssysteme
Lasercodiergeräte
Laseretiketten
Laserkennzeichnungssysteme
Laserperforationssysteme
Lasersysteme
Maschinen und Anlagen zum Bedrucken von Packmitteln
Matrix-Drucker
Mehrseitige Etiketten
Nassklebeetiketten
Nummeriergeräte
Nummerierte Etiketten
Optische Inspektionssysteme
Paletten-Etikettiermaschinen
Preisauszeichnungsgeräte
Punktförmiges Anbringen von Etiketten
RFID-Etiketten
Rollfedetiketten
Schrumpfetiketten
Selbstklebeetiketten
Selbstklebetaschen
Sicherheitsetiketten
Siegelmarkenetiketten
Strichcodeetiketten
Thermo-Drucker
Thermotransfer-Drucker
Thermotransfer-Drucker für Folien
Thermotransferdruckgeräte
Thermotransferetiketten
Tinten für Codiergeräte
Tintenstrahlbeschriftungssysteme
Tintenstrahldrucker
Transponderetiketten
Verschlussetiketten

 

 

 

Robatech interpack 2017

 

 

 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

Pilz lndustrieelektronik GmbH

 Video Verpackungstechnik >>

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten        
Firmenvideos
Produktvideos                    
Stellenmarkt Industrie-Jobs

 

Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen Überprüfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Fachartikel
Pack-Magazin                     

 

Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
Stelleninserate
RSS-Feeds abonnieren     
Über Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

 

 

 

Partner-Websites:         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

 

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal für die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Google+
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt






Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie