Verpackungslexikon

Schalenverschließung

Zur Verschweißung von Schalen gibt es zwei Möglichkeiten von Folientypen:

• Mono-Folien
• Verbundfolien

Die Ausführung der Folien ist abhängig von der Anforderung der Verpackung, vor allem jedoch des Produktes und der jeweiligen Barriere-Anforderungen.

Verbundfolien für Tray-Sealer können mit keiner, kleiner, mittlerer und hoher Barriere ausgestattet werden. Die Schalensiegelfolie kann ausserdem mit Antifog und/oder Peel ausgerüstet werden.

Es können Schalensiegelfolien für folgende Schalen/Trays bezogen werden:

• PP
• PS
• A-PET
• C-PET
• PVC

Für Schalen mit PE-Siegelschicht können sogar wiederverschließbare Packungen gefertigt werden. D.h. vorgefertigte Trays werden mit einer wiederverschließbaren Oberfolie verschweißt.

Quelle: VERPACKUNGSLEXIKON - Nabenhauer Consulting GmbH, CH-9323 Steinach, Tel. +41 (0) 8 44 - 00 01 55

 

 

 

 

 

 

 

Partner-Websites     Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal für die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
für die Schweizer Verpackungsindustrie

Linkedin

 

Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Suchen

×

☰Menü  

Startseite
Suchen 

 

Moplast Kunststoff AG