Produkt-News

Robatech AG
Der neue Fassschmelzer RobaDrum 200 von Robatech ├╝ber-
zeugt im Einsatz

F├╝r die Markteinf├╝hrung wurde der neue Fassschmelzer RobaDrum 200 einem intensiven Praxistest bei der Firma FRITZ LANDOLT AG, mit Sitz im schweizerischen N├Ąfels GL, unterzogen. Die erzielten Resultate unter- mauerten die Verbesserungen f├╝r mehr Effizienz beim Klebstoffauftrag.

Robatec AG - Fassschmelzer Robadrum 200

Die FRITZ LANDOLT AG ist der f├╝hrende Schweizer Vlieshersteller. Die Herstel- lungsverfahren und die Spezialisierung auf Indoor / Outdoor – und Geb├Ąude- schutz, wie auf Isolation haben das Unternehmen zu einem europaweit f├╝hrenden Branchen-Anbieter gemacht. Seit dem Jahr 2000 arbeiten die FRITZ LANDOLT AG und die Robatech AG intensiv zusammen. F├╝r den Praxistest des neuen Fassschmelzer RobaDrum 200 von Robatech bietet das Unternehmen die optimalen Rahmenbedingungen.

Der Fassschmelzer RobaDrum 200
Die bedeutendste Neuerung des RobaDrum 200 ist die verbesserte Schmelz- leistung, die den Klebstoffausstoss deutlich steigert. Die optimierte Oberfl├Ą- chenstruktur der Schmelzplatte erh├Âht die Schmelzleistung des Fassschmelzers deutlich. Er ist speziell auf den Hochleistungs-Schmelzeinsatz in diversen industriellen Anwendungen ausgelegt.

Effizienz beim Heissleimauftrag.
Bei der FRITZ LANDOLT AG wird der RobaDrum 200 zur Beckenbef├╝llung in einer Kaschieranlage eingesetzt. Mittels eines Walzenauftrags wird in dieser Anwendung eine Folie auf ein Vlies kaschiert. Die Anlage l├Ąuft f├╝nf Tage jeweils 24 Stunden im Dauerbetrieb. Es handelt sich somit um einen hocheffizienten, industriellen Produktions-Prozess.

In der Praxis stellt der Fassschmelzer seine St├Ąrke unter Beweis. Durch die optimierte Oberfl├Ąchenstruktur heizt die Schmelzplatte schneller auf und es kann in k├╝rzerer Zeit mehr Klebstoff gef├Ârdert werden. Das Heben und Senken der Schmelzplatte erfolgt ├╝ber pneumatische Hubzylinder. Ist die Betriebstemperatur erreicht, wird die Platte mit Druck auf den Fassinhalt gepresst. Dadurch beginnt die Klebstoffoberfl├Ąche abzuschmelzen. Eine Pumpe f├Ârdert das geschmolzene Material anschliessend zur Weiterverarbeitung zum Walzenbecken. Die rest- mengenoptimierte Schmelzplatte unterst├╝tzt zudem eine kosteneffiziente Pro- duktion, da durch die extrem geringe Restmenge der Klebstoffverbrauch im Gesamten gesenkt wird.

Robatech AG - Aufbau Robadrum 200

Im Einsatz zeigt sich die verbesserte Schmelzleistung deutlich. Der RobaDrum 200 meistert die ihm gestellte Aufgabe ├╝berzeugend. Er erf├╝llt die Anforderungen und tr├Ągt zur Effizienzsteigerung des Produktionsprozesses bei. Trotz des h├Â- heren Klebstoffdurchfluss bleibt der F├Ârderdruck durch die gesteigerte Pumpen- leistung konstant.

ÔÇ×Unsere Erwartungen beim Schmelzen wurden ├╝bertroffen. Mit den Neuerungen des RobaDrum 200 konnten wir sehr effizient und sicher arbeiten. Der Fass- schmelzer hat die von uns an ihn gestellten Anforderungen ├╝berzeugend bew├Ąltigt. F├╝r Anwendungen, wie die unsrigen, die Hochleistungen von den eingesetzten Ger├Ąten verlangen, ist der RobaDrum 200 hervorragend geeignet“, erkl├Ąrt Christian Lenk, Leiter Technik der FRITZ LANDOLT AG.

Der Fassschmelzer RobaDrum 200 verf├╝gt zudem standardm├Ąssig ├╝ber ver- schiedene Sicherheitsvorrichtungen. Eine davon, ist die neue Zweihandschaltung zum Heben und Senken der Schmelzplatte. F├╝r einen betriebssicheren Pro- duktionsprozess ist der RobaDrum 200 weiter mit dem bedienerfreundlichen Touchscreen RobaVis und der Betriebsdaten-Software InfoPlus ausgestattet. Das integrierte Steuerungssystem ICSNET bietet ausserdem zahlreiche Schl├╝sselfunktionen und sichert Robatech-Kunden wettbewerbsentscheidende Vorteile, wie z.B. Kostenreduktion und geringer Wartungsaufwand.

Die Optimierungen am neuen RobaDrum 200, insbesondere die gesteigerte Schmelzrate, garantieren einen hocheffizienten Klebstoffauftrag, steigern die Produktion und gew├Ąhrleisten einen kosteng├╝nstigen Klebeprozess.


Robatech - Ihr kompetenter Partner f├╝r innovative und betriebssichere Klebstoffauftragsger├Ąte und -systeme
Die Robatech Group mit Hauptsitz im schweizerischen Muri / AG ist ein weltweit f├╝hrender Anbieter von Klebstoffauftragssystemen f├╝r eine Vielzahl von Branchen. Das Produktangebot des Service- und Technologief├╝hrers f├╝r gr├╝ne Klebstoff- auftrags-L├Âsungen umfasst Hei├čleim-, Kaltleim- und PUR-L├Âsungen. Robatech ist in ├╝ber 60 L├Ąndern vertreten und liefert seit 1975 hochwertige Steuerungen, Auf- tragsk├Âpfe und Dosiersysteme, die in Sachen Geschwindigkeit, Pr├Ązision und Zuverl├Ąssigkeit un├╝bertroffen sind.

Robatech AG - LogoRobatech AG
Pilatusring 10
CH - 5630 Muri
 
Tel. +41 56 675 77 00
Fax +41 56 675 77 01

info@robatech.ch
www.robatech.ch


Quicklinks
Anwendungen
Produkte
Industrien
Service & Support
Kontakt

Produkte

Auftragsmaschinen
Auftragssysteme
Dispersions-Kaltleim-Auftragssysteme
Dispersions-Klebstoffe
Heissleim-Auftragssysteme
Hilfswerkzeuge
Hotmelt-Auftraganlagen
Kaltleimauftraganlagen
Kaltleim-Auftragssysteme
Klebetechnik
Klebstoffauftragsger├Ąte
Klebverschlussapparate
Leimauftragmaschinen
Leimroller
Reaktive Klebstoffe
Reaktiv-Kaltleim-Auftragssysteme
Thermoplastische Klebstoffe

 

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal f├╝r die Schweizer Verpackungsbranche

Partner-Websites:   Verpackungs-Guide    Kunststoff-Schweiz    Industrie-Schweiz    Schweizer-MedTech

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
f├╝r die Schweizer Verpackungsindustrie

 

 

 

 

Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei
Linkedin

Suchen

 

×

☰Menü  

Startseite
Suchen