Produkte-Nachricht

Mettler-Toledo (Schweiz) GmbH
SAFELINE - Bessere Metallerkennung in anspruchsvollen Anwendungen

Die Qualität Ihrer Produkte und die Sicherheit der Kunden sind entscheidend für Ihren geschäftlichen Erfolg. Für Produkte, die feucht, warm oder gekühlt sind, einen variierenden Feuchtegehalt aufweisen oder in metallisierter Folie verpackt sind, stellt ein Profile Advantage- Metallsuchgerät die einzige logische Wahl dar.

Mettler Toledo - Profile Advantage

Bessere Metallerkennung in schwierigen Anwendungen

Die Profile Advantage-Metallsuchgeräte verwenden hochmoderne Mehrfachfrequenztechnologie und erhöhen damit deutlich die Erkennungsempfindlichkeit. Eine spezielle integrierte Technik unterdrückt wirksam das von schwierig zu überprüfenden Produkten erzeugte Produktsignal. Die Unterdrückung dieser Produktsignale bzw. des Verpackungseffekts ermöglicht die Erkennung von Metallfremdkörpern, die bis zu 50 % kleiner sind als mit herkömmlichen Systemen erkannte Verunreinigungen.

Stärkung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit
Profile Advantage-Metallsuchgeräte stellen eine Komponente Ihrer Produktionslinie dar, die sich durch höchste Zuverlässigkeit auszeichnet. Sie gewährleisten maximalen Schutz des Markenrufs sowie die Einhaltung von Standards zur Lebensmittelsicherheit und machen die Implementierung eines erstklassigen Programms zur Lebensmittelsicherheit erschwinglich.

Unterstützung Ihrer Konformitätsanforderungen
Profile Advantage-Metallsuchgeräte können an sämtlichen kritischen Kontrollpunkten Ihrer Produktions-prozesse installiert werden. So kommt Ihr Unternehmen den HACCP-Anforderungen sowie den erweiterten Anforderungen externer Bestimmungen und Standards zur Lebensmittelsicherheit nach.

Alle Profile-Metallsuchgeräte unterstützen die Konformität mit den aktuellen GFSI-Standards insbesondere folgende externe Verfahrensregeln:
• BRC Version 6 (British Retail Consortium)
• IFS Version 6 (International Featured Standard)
• SQF Code Edition 7.2
• FSSC 22000
• Alle führenden Standards des Handels
• Food Safety Modernization Act 2011

Erkennung von mehr Metall zum Schutz der Kunden und des Markenrufs
Ganz gleich, ob es sich um feuchte, heiße, gekühlte oder tiefgefrorene Produkte handelt – die Profile Advantage-Technologie bietet höchste Erkennungsempfindlichkeit bei der Überprüfung auf Metallfremdkörper. Sämtliche Metallverunreinigungen, einschließlich Eisen- und Nichteisenmetalle und selbst schwierig zu erkennende nichtmagnetische Edelstähle, werden zuverlässig erkannt und effizient aus dem Produktionsprozess entfernt.

Mettler Toledo - Heidemark
Metallerkennung im Mehrfachfrequenzbetrieb für schwierige Anwendungen

Profile Advantage-Metallsuchgeräte verwenden gleichzeitig mehrere Frequenzen und eine Funktion zur Unterdrückung des Produktsignals. So wird bei anspruchsvollen Anwendungen mit Produkteffekt eine Erhöhung der Erkennungsempfindlichkeit um bis zu 50 % erreicht.

Erkennung anspruchsvollster und unregelmäßig geformter Fremdkörper
Die Erkennungsempfindlichkeit von Metallsuchgeräten wird traditionell definiert als die Mindestgröße (Durchmesser) eines kugelförmigen Fremdkörpers, der noch vom Gerät erkannt wird. Die meisten Verunreinigungen sind jedoch nicht kugelförmig, sondern unregelmäßig geformt, wie z. B. Draht oder Späne. Je nach Ausrichtung beim Passieren des Metallsuchgeräts sind Fremdkörper dieser Art oft schwer zu erkennen. Eine Erhöhung der Empfindlichkeit gegenüber kugelförmigen Verunreinigungen um 50 % verbessert in noch wesentlich stärkerem Maße die Erkennung von Draht und Spänen. Diese Optimierung trägt erheblich zum Schutz des Markenrufs bei, indem Fremdkörper, die im typischen Produktionsalltag vorkommen, besser erkannt und entfernt werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem zuständigen Vertriebsmitarbeiter.

Software „Due Diligence Enhancement“ zur Einhaltung von Branchenstandards
Moderne, digital gesteuerte Metallsuchgeräte sind empfindlicher und zuverlässiger als ältere Geräte, doch es kommt auch hier zu Reklamationen und Fällen von Nichtkonformität wegen verunreinigter Produkte, die zum Kunden gelangen. Untersuchungen ergaben, dass in den meisten Fällen das Metallsuchgerät den Fremdkörper aufgrund seiner Größe hätte erkennen müssen, die Verunreinigung aber dennoch den Kunden erreicht hat.

Das Systemversagen lässt sich auf zahlreiche Ursachen zurückführen, vom simplen Ausfall einer Fotozelle über einen Fehler des Ausschleusmechanismus bis hin zu einer kritischen Funktionsstörung des Suchkopfs.

Die Profile Advantage-Metallsuchgeräte sind standardmäßig mit fortschrittlicher Zustandsüberwachung ausgestattet. In Kombination mit dem optionalen „Due Diligence Enhancement“ Softwarepaket erreichen die Geräte ein Höchstmaß an Systemintegrität, das nicht nur eine optimale Erkennungsempfindlichkeit, sondern auch maximale Ausfallsicherheit sicherstellt.

Mettler Toledo - Profile Advantage Due Diligence

Ausfallsichere Systeme für verbesserte Prozesse
Das „Due Diligence“ Softwarepaket vereinfacht die Steuerung mehrerer ausfallsicherer Systeme in Verbindung mit Verbesserungen relevanter Anlagenkomponenten. Dazu zählen:
• Abstimmung von Bandgeschwindigkeit und Ausschleuszeitgeber
• Überwachung der Druckluftzufuhr bei pneumatisch betätigten Ausschleusvorrichtungen
• Alarm bei vollem Ausschleusbehälter, der sicherstellt, dass ein überlaufender Behälter nicht die
   erfolgreiche Ausschleusung kontaminierter Produkte verhindert
• Manipulationssicheres Ausschleusbestätigungssystem mit simpler Handshake-Logik zur Überwachung der
   für die Ausschleusbestätigung verwendeten Fotozellen
• Integriertes System zur Statusüberwachung des Ausschleusbehälters (verriegelt oder entriegelt)

 


Firmenprofil
Die Unternehmensgruppe METTLER TOLEDO mit Hauptzentrale in Greifensee ist spezialisiert auf Präzisionswaagen für den professionellen Gebrauch. METTLER TOLEDO ist der weltgrösste Hersteller von Wägesystemen, die einen Wägebereich von 0,0000001 Gramm bis 1000 Tonnen abdecken.

Zum Angebot zählen analytische Instrumente, Systeme für die automatisierte Arzneimittelforschung und Wirkstoffentwicklung, Instrumente zur Prozessanalytik sowie Kontrollsysteme für die Verpackungsindustrie, die in über 100 Länder angeboten werden.

Mettler-Toledo beschäftigt weltweit etwa 13.500 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 2,4 Milliarden US-Dollar.

Verpackung & Abfüllung
Geschwindigkeit und Integration sind hier die Schwerpunkte. Die Lösungen von METTLER TOLEDO werden in Verpackungsanlagen integriert, um die Produktqualität zu sichern, Verluste zu senken und Gesundheitsgefahren durch die Detektion von Fremdkörpern auszuschliessen.

METTLER TOLEDO bietet komplette Wäge- und Messlösungen sowie Dienstleistungen, die den Erfolg Ihres Unternehmens unterstützen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

METTLER TOLEDO - LogoMettler-Toledo (Schweiz) GmbH
Im Langacher 44
8606 Greifensee

Tel. 044 944 45 45

info.ch@mt.com
www.mt.com

Quicklinks
Produkte & Lösungen
Services & Support
Kontakte
Social Media

Produkte

Analysegeräte
Analysegeräte für Prozesskontrollen
Analysewaagen
Behälterwaagen mit Rezeptursteuerung
Bockwaagen
Bodenwaagen
Briefwaagen
Computerwaagen
Dosiertechnik
Dosierwaagen
Dynamische Waagen
Fahrzeugwaagen
Gattierungswaagen
Goldwaagen
Industriewaagen
Kalibrierdienst
Kalibrierung von Waagen
Karatwaagen
Karl-Fischer-Titratoren
Kontrollwaagen
Kontrollwaagenautomaten
Kunststoff-Pipetten
Laborgeräte
Labormessgeräte
Laborwaagen
Ladentischwaagen
Ladenwaagen
Messinstrumente
Messsysteme
Messtechnik
Mikrowaagen
Mischwaagen
Paketwaagen
pH-/Redox-Messgeräte
pH-Meter
pH-Wert- und Redox-Messgeräte
Präzisionsinstrumente
Präzisionswaagen
Preisauszeichnungswaagen
Prozessanalytik
Regeltechnik
Software für Waagen
SPC-Messplätze
Straßenfahrzeugwaagen
Stückzählwaagen
Tischwaagen
Waagen
Waagen (allgemein)
Waagen, explosionsgeschützte
Wägemodule
Wägesysteme
Wägezellen
Wiegetechnik
Zählwaagen

 

 

 

Robtech-Banner_Palletizing


 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten        
Verpackungs-Guide

 

Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen Überprüfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Fachartikel
Pack-Magazin                     

 

Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
RSS-Feeds abonnieren     
Über Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

 

 

Partner-Websites:         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal für die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Google+
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt

FROMM AG - Banner
Multivac Export AG





Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie