Navigation_zuruck  Produkte-Nachricht

Lenze Bachofen AG
Reduziert auf das Wesentliche. i500: Der neue Frequenzumrichter von Lenze besticht durch Kompaktheit, Effizienz und einfache Inbetriebnahme

Weg mit allem, was √ľberfl√ľssig ist: Mit dem neuen Frequenzumrichter i500 bringt Lenze eine Baureihe auf den Markt, die sich funktional und leistungsm√§ssig wirklich in allen Belangen bedarfsgerecht zuschneiden l√§sst. Lenze bietet Maschinenbauern weltweit damit ein Kernprodukt, das universell einsetzbar und hinsichtlich der Baugr√∂sse (Kompaktheit), des Zuschnitts auf die Anwendung (Modularit√§t) sowie der Einfachheit der Inbetriebnahme (Usability) neue Massst√§be setzt und h√∂chste Anspr√ľche an die Ressourceneffizienz erf√ľllt.

Lenze Bachofen - Frequenzumrichter i500
Im schlanken Design: Der neue i500 mit integrierter Sicherheitstechnik

Der i500 ist mehr als das Facelift einer bestehenden Reglerfamilie, sondern eine von Grund auf neu entwickelte Ger√§tereihe mit allem, was die aktuelle Technik an Innovationen zu bieten hat. Der Erfolg der Arbeit spiegelt sich unter anderem wider in der kompakten Baugr√∂sse, den sehr guten M√∂glichkeiten, die Ger√§te modular – und damit wirklich bedarfsgerecht –  zusammenzustellen und das Ganze auch noch mit Bedienerfreundlichkeit zu kombinieren. ‚ÄěWir haben daf√ľr bei allen verwendeten Komponenten stringent die neuesten verf√ľgbaren verwendet“, unterstreicht Bernd M√ľller, Produktmanager Inverter. 

Hierzu z√§hlen unter anderem neueste IGBT-Technik, der stufenlos geregelte L√ľfter sowie die aktive Zwischenkreissymmetrierung, welche dazu beitragen, den Energieverbrauch so gering wie m√∂glich zu halten.

Weil auch die Leistungsdichte weiter nach oben geschraubt werden konnte, sind die Ger√§te kleiner geworden und dank weniger Verlustw√§rme und des ausgekl√ľgelten K√ľhlkonzeptes auch Schulter an Schulter im Schaltschrank einbaubar. Der i500 er√∂ffnet damit neue M√∂glichkeiten, Schaltschr√§nke kleiner zu projektieren, was die Geh√§usetiefe ein weiteres Mal unterst√ľtzt. Die i500-Reihe passt bis 11 kW Leistung in die beliebten flachen ‚Äě150er“ Schaltschr√§nke. Zudem erf√ľllt der i500 schon jetzt im Leistungsbereich von 0,25 bis 45 kW die Wirkungsgradklasse IE2 der Norm EN 50598-2.

F√ľr ein deutliches Plus bei der funktionalen Skalierbarkeit trennt Lenze das Leistungsteil des i500 konstruktiv von der so genannten Control Unit. Diese wird auf das Leistungsteil geschnappt und beinhaltet unterschiedliche M√∂glichkeiten der Feldbuskommunikation bis hin zu EtherNet, vielf√§ltige I/O-Schnittstellen sowie Aufsteckm√∂glichkeiten f√ľr ein Keypad, ein USB-Interface oder auch ein WLAN-Modul. Diese drei Interfaces stehen optional zur Inbetriebnahme, Parametrierung oder Diagnose zur Verf√ľgung. Das WLAN-Modul kommuniziert drahtlos mit dem PC oder alternativ auch mit der Lenze-Keypad-App auf dem Smartphone. Der konstruktive Aufbau ist bewusst so gew√§hlt, dass sich ein i500 pr√§zise mit genau der Ausstattung bestellen l√§sst, die auch wirklich ben√∂tigt wird.


√úber Lenze Bachofen AG
Als Gemeinschaftsunternehmen der Lenze SE und der Bachofen Holding AG ist die Lenze Bachofen AG in der Schweizer Industrie seit √ľber 40 Jahren bekannt als f√ľhrender Partner in der Antriebs- und Automatisierungs- technik. Sie begleitet den gesamten Entwicklungsprozess der Maschinenerstellung - von der Idee bis zum Aftersales, von der Steuerung bis zur Antriebswelle. Die einzelnen Bewegungs- und Steuerungsfunktionen betrachtet sie ganzheitlich und erarbeitet, basierend auf ihrem innovativen Produktesortiment, durchg√§ngige Antriebs- und Automatisierungssysteme. Ausserdem steht sie Ihren Partnern selbstverst√§ndlich mit ihrem Know-how und den entsprechenden Dienstleistungen zur Seite. Ihre engagierten Mitarbeiter stellen sich jeden Tag neuen Herausforderungen und erarbeiten kreative Konzepte.

Lenze Bachofen - Firmengebäude

Lenze Bachofen - LogoLenze Bachofen AG
Ackerstrasse 45
CH-8610 Uster

Tel. +41 43 399 14 14
Fax +41 43 399 14 24

info.ch@lenze.com
www.lenze.com


Lenze Bachofen SA
Route de Prilly 25
CH-1023 Crissier

Tel. +41 21 637 21 90
Fax +41 21 635 47 62

info.ch@lenze.com


Quicklinks
Automation Systems
Drive Solutions
Produkte
Aftersales
Branchenexpertisen
Elektromobilität
Download
E-Katalog
Kontakt

Produkte

AC-Getriebemotoren
AC-Servomotoren
Antriebe
Antriebe, elektrische
Antriebssysteme, dezentrale
Antriebstechnik
Asynchronmotoren
Aufsteckgetriebe
Aufsteckgetriebemotoren
Automationslösungen, kundenspezifische
Automatisierungstechnik
Bedienterminals f√ľr die Automatisierungstechnik
Bremsen
BUS-Systeme
Drehstrommotoren
Drehstrommotoren, druckfest gekapselte
Elektromagnetbremsen
Elektromagnetkupplungen
Elektronische Steuerungen, freiprogrammierbare
Federkraftbremsen
Feldbussysteme
Fernsteuerungen
Flachgetriebe
Flachgetriebemotoren
Frequenzumformer
Frequenzumrichter
Getriebe
Getriebemotoren
Getriebemotoren, explosionsgesch√ľtzte
Industrial Ethernet Systeme
Industrie PC
Kegelradgetriebe
Kegelradgetriebemotoren
Kleinantriebe
Kupplungen
Kupplungen, elastische
Linearmotoren
Motorventile
Planetengetriebe
Planetengetriebe, spielarme
Positioniersteuerungen
Reibbeläge
Schneckengetriebe
Schneckengetriebemotoren
Servo-Antriebe
Servomotoren
Servo-Umrichter
SPS (speicherprogrammierbare Steuerungen)
Steuerungstechnik
Stirnradgetriebe
Stirnradgetriebemotoren
Stirnradschneckengetriebe
Synchronmotoren
Torquemotoren
Verstellgetriebe
Visualisierung
Wellenkupplungen
Wickeltechnik
Zahnkupplungen

 

Robatech AG green Gluing


 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

 

‚Č°Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten        
Verpackungs-Guide

 

‚Č°Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen √úberpr√ľfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

‚Č°Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachw√∂rterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Pack-Magazin                     

 

‚Č°Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

‚Č°Services

Mediadaten
Verb√§nde / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
√úber Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal f√ľr die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt

FROMM AG - Banner
Linkedin

 






Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie