Aus- / Weiterbildung

Lehrgang Packaging Process Manager

Teilnehmer
Mit der Ausbildung zum Packaging Process Manager sollen Prozessspezialisten und Spezialistinnen der Verpackungsindustrie geschaffen werden. Aufgabe der Process Manager ist es, die schwachen Glieder der Prozesskette zu identifizieren und mit speziellen Methoden zu verbessern und somit einen wertvollen Beitrag zur Senkung der Produktionskosten beitragen. Nach dem erfolgreichen Abschluss zum Packaging Process Manager können die Absolventen und Absolventinnen in kleineren, mittleren oder grösseren Unternehmen, in welchem Prozesse zur Ent- wicklung, Beschaffung, Herstellung und Wartung von Verpackungsprodukten oder Teile davon zur Anwendung kommen, eingesetzt werden. Die Ausbildung richtet sich an alle Personen die sich für Optimierung am Arbeitsplatz, an den Maschinen oder in der ganzen Wertschöpfungskette interessieren

Ziele
Die AbsolventInnen dieses Lehrganges lernen in Betrieben der Verpackungs- industrie partiell Prozesse und Regelkreise zu optimieren und in Einklang zu bringen. Prozesse und Regelkreise zu analysieren und Lösungen zu erarbeiten, zu bewerten, zu realisieren und anzuwenden. Arbeits und Projektteams zu leiten, in Teams kompetent mitzuarbeiten, als Moderatoren die Kommunikation zu fördern und Lösungsvorschläge und Ergebnisse zu präsentieren, notwendige Methoden und Werkzeuge situativ anzuwenden, im Tagesgeschäft auftretende Probleme sys- tematisch zu lösen und diese anwendergerecht zu instruieren, Produktionsprozes- se zu optimieren und die damit verbundene umfassende Organisation aufzubauen, Datenermittlung, Arbeitsgestaltung, Fertigungsplanung, Produktionsplanung und-steuerung, die Grundlagen der Qualitätssicherung sowie der Arbeitssicherheit kennen und anwenden.

Programm
• Arbeitsmethodik und -systemathik
• Projektmanagement und Organisation
• Produktionsprozesse & Leistungsplanung
• Maschinenmanagement & Infrastruktur
• Datenermittlung & Statistiken
• Qualitätsmanagement & Umweltmanagement

Termine
Offen

Dauer
1 Semester

Zulassung
Grundwissen der Verpackungsindustrie
Abschluss Packaging Process Manager SVI

Ort
Zürich

Kosten
Individuell nach den besuchten Modulen

Anmeldung
Schweizerisches Verpackungsinstitut SVI
Tel.: 031 302 30 03

info@svi-verpackung.ch
www.svi-verpackung.ch

 

 

Robatech AG SXLongLife

 

 

 

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal für die Schweizer Verpackungsbranche

Startseite
SuchenSuchen 

Pilz lndustrieelektronik GmbH

 Video Verpackungstechnik >> 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Firmenvideos
Produktvideos
Verpackungs-Guide

 

Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Interpack Spezial

Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen Überprüfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Fachartikel
Pack-Magazin                     

 

Pack Know-how

Verpackungslexikon           
Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
Stelleninserate
RSS-Feeds abonnieren     
Über Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

 

 

 

 

Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Google+
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Partner-Websites:     Verpackungs-Guide     Kunststoff-Schweiz     Industrie-Schweiz     Schweizer-MedTech

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt






Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie