Firmenporträt

FKuR Kunststoff GmbH
Entwicklung – Produktion – Distribution von biologisch abbaubaren und biobasierten Polymeren & Compound

Die FKuR Kunststoff GmbH ist ein mittelständisches, privat geführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von hochwertigen Spezialcompounds und die Distribution von Kunststoffspezialitäten fokussiert.

Als einer der führenden Produzenten von Biokunststoff-Granulaten bietet FKuR ein breites Produktportfolio für flexible Verpackungslösungen und technische Anwendungen:
- Bio-Flex® - PLA Blends
- Biograde® - Cellulose Compounds
- Fibrolon® - Naturfaser Compounds
- Terralene® - Bio-PE Compounds
- Terraprene® - biobasierte TPE
- Terramid® - Bio-PA Compounds

Das Distributionsgeschäft umfasst:
- I’m green™ - biobasiertes PE von Braskem
- Eastlon - biobasiertes PET der FENC Gruppe

FKuR Kunststoff - Firmensitz


Verfahren - Infos >>>

Besonderes Merkmal der Biokunststoffe von FKuR ist die gute Prozessfähigkeit gegenüber anderen Biokunststoffen. Ob hoher Durchsatz bei der Extrusion oder gute Entformung beim Spritzgießen, bei der Materialentwicklung wurde stets auf die Prozessfähigkeit geachtet, ohne den Bio-Charakter der Werkstoffe zu verlieren.

3D-Druck
FKuR Biokunststoffe bieten eine hohe Dimensionsstabilität und Flexibilität bei gleichzeitig niedrigen Verarbeitungstemperaturen im 3D-Druck.

Eine verringerte Sprödigkeit, erhöhte Flexibilität sowie die ausgezeichneten Fließeigenschaften der Filamente aus diesen FKuR Biokunststoffen ermöglichen bei entsprechenden optimalen Druckparametern einen verzugsfreien Druck von Bauteilen mit minimaler Schrumpfung.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Blasfolienextrusion
FĂĽr die Herstellung von Blasfolien bieten wir einen Vielzahl an möglichen Kunststoffen an. Diese können biologisch abbaubar sein oder rein biobasiert. Falls Sie eine biologisch abbaubare Lösung bevorzugen, so empfehlen wir Ihnen die Verwendung von Bio-Flex® Granulaten. Folien aus unseren neuen Bio-Flex® FX-Typen lassen sich bei gleicher Festigkeit noch dĂĽnner ausziehen.

FĂĽr rein biobasierte Lösungen stehen Ihnen diverse Green PE- (LLDPE, LDPE und HDPE) und Terralene®-Typen  zur VerfĂĽgung.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Blasformen
Für die Herstellung von Flaschen und Kanistern im Bereich Getränke, Kosmetik oder Hygiene bieten wir biobasierte Green HDPE Granulate an. Die Green HDPE Typen haben einen Anteil an nachwachsenden Rohstoffen von über 90% (gem. ASTM D 6866) und sind zu 100% reycelbar.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

FKuR Kunststoff - Biokunststoffe fĂĽr die Verpackung von Kosmetikprodukten
Biokunststoffe fĂĽr die Verpackung von Kosmetikprodukten


Extrusionsbeschichtung
Um Papiere mit Kunststoffen auszurĂĽsten gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder ein Verbund aus Papier und einem biologisch abbaubaren Granulat wie z. B. Bio-Flex® oder die Verwendung eines biobasierten Green PE.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Faserextrusion
FĂĽr die Herstellung von Fasern bieten wir eine Reihe an biobasierten und biologisch abbaubaren Biokunststoffen an.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Laminierung
Zur Herstellung von Folienlaminaten bieten wir diverse biobasierte und biologisch abbaubare Lösungen an. Zur Herstellung von etwa Barrierefolien haben wir biobasierte Polyamide im Portfolio als auch ein teilbiobasiertes PET. Ebenso stehen verschiedene Green PE- (LLDP, LD und HD) und Bio-Flex®-Typen zur VerfĂĽgung.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Plattenextrusion
FĂĽr die Herstellung von Plattenwaren haben wir eine Vielzahl an Granulaten zur Auswahl. Bei Anwendungen, die biologisch abbaubar sein sollen, können sie z. B. auf unsere Bio-Flex® Typen zurĂĽckgreifen. Bei rein biobasieren Lösungen bietet sich beispielsweise Green PE oder ein teil-biobasiertes PET an.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Profilextrusion
FĂĽr die Profilextrusion können Sie aus einer Reihe an biobasierten sowie biologisch abbaubaren Kunststoffen wählen. Wenn Sie eine Oberfläche mit Holzcharakter herstellen wollen, empfehlen wir Ihnen unser Fibrolon® und Terralene® WF. Eine besonders glatte Oberfläche können Sie mit unserern Bio-Flex® Typen erreichen.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

FKuR Kunststoff - Abfallbeutel-Bio-Flex
Abfallbeutel-Bio-Flex

Spritzblasformen

Zur Herstellung von Preforms im Spritzblasform-Verfahren bieten wir Ihnen ein teil-biobasiertes PET an. Dieses zeichnet sich durch eine hohe Transparenz aus und kann wie herkömmliches PET verarbeitet werden. Als "Drop-in" Lösung kann unser teil-biobasiertes PET zusammen mit erdölbasiertem PET in einem Stoffstrom recycelt werden.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Spritzguss
Auf Grund unseres breiten Produktportfolios haben wir eine Vielzahl von biobasierten und biologisch abbaubaren Granulaten im Portfolio, die sich fĂĽr den Spritzguss eignen. Diese reichen von biobasierten Green PE ĂĽber teil-biobasierten PP Compounds (Terralene® PP 2509) als auch Cellulose basierte Biograde® Typen oder aber PLA-basierte Blends der Marke Bio-Flex®.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

Thermoformen
FĂĽr das Thermoformen von z. B. Trays oder Blistern bieten wir verschiedene, auch hochtransparente Kunststoffe an. Dazu zählt auch ein teil-biobasiertes PET sowie ein biologisch abbaubares PLA. Ferner bieten wir in unserer Bio-Flex® Reihe weitere Produkte an, die bei entsprechender Verarbeitung hitzebeständig sind.

Unten aufgefĂĽhrt sehen Sie, welche unserer biobasierten und biologisch abbaubaren Kunststoffe sich fĂĽr die Herstellung von Cast-Folien sowie das anschlieĂźende Thermoformen eignen.

â–şMehr Informationen finden Sie hier.

FKuR Kunststoff - Bio PET-Flaschen
Bio PET-Flaschen


Anwendungen - Infos >>>


Besonderes Merkmal der Biokunststoffe von FKuR ist die gute Prozessfähigkeit gegenüber anderen Biokunststoffen. Ob hoher Durchsatz bei der Extrusion oder gute Entformung beim Spritzgießen, bei der Materialentwicklung wurde stets auf die Prozessfähigkeit geachtet, ohne den Bio-Charakter der Werkstoffe zu verlieren.

FĂĽr mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
• Abfallsäcke
• Agrarfolien
• Behälter & Gefäße
• Blisterverpackung
• Fasern
• Flaschen & Kanister
• Garten- & Landschaftsbau
• Hygienefolie
• Kappen & Verschlüsse
• Kosmetik
• Laminate
• Lebensmittelverpackungen
• Netze
• Papierbeschichtung
• Schalen
• Schrumpffolie
• Spielwaren
• Stretchfolie
• Technische Teile

FKuR Kunststoff - Spielen mit Kunststoffen
Biokunststoffe fĂĽr Spielwaren


Marken - Infos >>>


Als Biokunststoffspezialist bietet die FKuR ein breites Portfolio an verschiedenen Biokunststoffen an. Je nach Type garantieren FKuR Produkte eine lange Gebrauchsdauer oder sind biologisch abbaubar und zerfallen in natĂĽrlich vorkommende, harmlose Ausgangsprodukte. 

Aufgrund ihrer vielfältigen und maßgeschneiderten Eigenschaften haben sich die Biokunststoffe der FKuR in vielfältigen Anwendungsbereichen fest etabliert: von Agraranwendungen über flexible Beutel und Verpackungslösungen bis hin zu Elektronikprodukten oder Spielzeugen.

Alle FKuR Biokunststoffe sind fertige Produkte, die keiner weiteren Modifizierung bedürfen. Als Drop-In Lösung können sie direkt auf bestehendem Equipment verarbeitet werden.

Ergänzt wird das Portfolio an Eigenprodukten durch verschiedenste biobasierte Distributionsprodukte.

FĂĽr mehr Informationen bitte auf die Bilder klicken:

FKuR Kunststoff - BiogradeFKuR Kunststoff - Bio-Flex

FKuR Kunststoff - TerraleneFKuR Kunststoff - fibrolon-1

FKuR Kunststoff - EastlonFKuR Kunststoff - Terraprene

FKuR Kunststoff - Imgreen

FKuR Kunststoff - LogoFKuR Kunststoff GmbH
Siemensring 79
D-47877 Willich

Tel. +49 2154 9251-0
Fax +49 2154 9251-51

info@fkur.com
www.fkur.com


Kontakte

Schweiz
Niklas VoĂź
Tel.: +49 (0) 2154 925159
Fax: +49 (0) 2154 925151
E-Mail: niklas.voss@fkur.com

Deutschland
Eike Langenberg
Tel.: +49 (0) 2154 925155
Fax: +49 (0) 2154 925151
E-Mail: eike.langenberg@fkur.com

Niklas VoĂź
Tel.: +49 (0) 2154 925159
Fax: +49 (0) 2154 925151
E-Mail: niklas.voss@fkur.com

 

Produkte/Dienstleistungen

Biokunststoffe
Biologisch abbaubare Polymere
Biologisch abbaubare Polymere
Biopolymere
Cellulose und Cellulosederivate
Compoundieren
Compounding
Compounds
Kunststoffe
Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
Kunststoffe, biologisch abbaubare
Kunststoffentwicklung
Kunststoff-Folien, biologisch abbaubare
Kunststoffsäcke, biologisch abbaubare
Kunststoffwaren
Naturfaserverstärkte Thermoplaste
Packstoffe aus Bio-Kunststoff / Polymilchsäure (PLA)
Packstoffe aus Bio-Kunststoff / Compounds aus Polyhydroxyalkanoate (PHA)
Packstoffe aus Polyamid (PA)
Packstoffe aus Polyethylenterepthalat (PET)
Polyethylen

 

Robatech AG green Gluing


 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

 

≡Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten        
Verpackungs-Guide

 

≡Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen ĂśberprĂĽfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

≡Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Pack-Magazin                     

 

≡Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

≡Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
Ăśber Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal fĂĽr die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt

FROMM AG - Banner
Linkedin

 






Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie