Verpackungslexikon

Beschichten

Unter Beschichten versteht man den Vorgang des Aufbringens von verschiedenen Materialien in fl├╝ssigem oder past├Âsem Zustand auf Papiere oder Pappen.

Eingesetzt werden Beschichtungen vorwiegend dort, wo die nat├╝rlichen Eigenschaften des Papiers f├╝r einen bestimmten Verwendungszweck nicht ausreichen.

Zur Beschichtung wird heute vorwiegend Kunststoff verwendet (fr├╝her waren es Wachs, Paraffin oder Bitumen). Beschichtete Papiere und Pappen sind besonders als Verpackungsmaterialien f├╝r Fl├╝ssigkeiten oder feuchtigkeitsgef├Ąhrdete G├╝ter geeignet.

Quelle: Horn Verpackung GmbH, D-71364 Winnenden

 

 

 

 

 

 

 

 

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal f├╝r die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
f├╝r die Schweizer Verpackungsindustrie

Linkedin

 

 

FROMM AG - Banner
Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Suchen

×

Menü:       Branchen−Infos              Messe−Spezials               Fach−Infos              Pack Know−how             Services

 

Startseite
Suchen 

Messinstrumente
Zur genauen ├ťberpr├╝fung
von Verpackungen weden
Messger├Ąte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH